Thunfischdip

10 Min.
Petrella Paprika, Petrella Peppasweet, Jubiläums Petrella, Schlemmer-Frischkäse Kirschpaprika, Petrella Schnittlauch

Zutaten:

  • 2 x Jubiläums Petrella 110 g
  • 130 g Thunfisch im eigenen Saft, Abtropfgewicht
  • 3-5 Frühlingszwiebeln
  • 1 EL Limettensaft
  • Chiliflocken, geräuchertes Paprikapulver

So wird's gemacht:

  1. Den Thunfisch abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebeln waschen, trocknen, in feine Ringe schneiden.
  2. Jubiläums Petrella, Thunfisch, Limettensaft, 2/3 der Frühlingszwiebelringe mit einem Pürierstab pürieren. Mit Limettensaft, Chiliflocken und geräuchertem Paprikapulver abschmecken.
  3. Den Dip in eine Schale füllen und mit den restlichen Frühlingszwiebel bestreuen, bis zum Servieren kalt stellen und mit Brot zum Grillen reichen.