Kartoffelkäse

35 Min.
Petrella Schnittlauch, Schlemmer-Frischkäse Schnittlauch, Petrella Schnittlauch + Protein

Zutaten:

  • 200 g mehligkochende Kartoffeln
  • 1 Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 2 EL Butter (ca. 15 - 20 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen)
  • 2 - 3 Knoblauchzehen (gepresst)
  • 1 EL Schnittlauch
  • 4 EL Petrella Schnittlauch
  • Salz und Pfeffer
  • Kümmel

So wird's gemacht:

  1. Die Kartoffeln ungeschält kochen oder dämpfen, anschließend etwas auskühlen lassen.
  2. Währenddessen die Zwiebel sehr fein hacken und mit der Butter mischen.
  3. Die ausgekühlten Kartoffeln pellen und auf einer groben Reibe hobeln.
  4. Die Kartoffeln anschließend in einer Schüssel mit der Zwiebelbutter, Salz, Pfeffer, Kümmel und Knoblauch, Schnittlauch und Petrella gut vermengen und zu einer streichfähigen Masse verrühren.
  5. Den Kartoffelkäse für mindestens 1 Stunde kalt stellen.
  6. Vor dem Servieren mit grob gemahlenem Pfeffer frisch aus der Mühle, Schnittlauch und/oder Paprikapulver bestreuen.

Tipp: Dazu knuspriges Bauernbrot oder Brezeln reichen.